News

Terminerinnerung!
2018-06-23 00:00
Heute stehen folgende Termine an:

1. U9 (F-Jun.) Rhön 09
(SG) SV Wildflecken - (SG) SG Oberleichtersbach I um 11:00 h. (Ort: Helmut-Patzke-Stadion, Wildflecken)
2. U11 (E-Jun.) Rhön 09
(SG) SV Wildflecken II - (SG) TSV Waldfenster um 12:00 h. (Ort: Helmut-Patzke-Stadion, Wildflecken)

Morgen stehen folgende Termine an:

1. U13 (D-Jun.) KL Rhön
JFG Sinntal/Schondratal - (SG) DJK Reith I um 12:45 h. (Ort: Helmut-Patzke-Stadion, Wildflecken)
MediaCenter
2018-06-23 00:00
Es befinden sich neue Fotoalben im MediaCenter!

1. Run up the Hill - 2018
2. Bike and Run 2018
Veranstaltung mit Potential
2018-06-19 06:24
Beim Bike and Run des SV Wildflecken verteidigen Tobias Heil und Florian Kretschmann verteidigen ihren Titel.
Diese Jungs sind einfach stark. Und waren nicht zu schlagen beim Bike and Run des SV Wildflecke... » mehr
Christian Dürr gewinnt den Run up the Hill
2018-06-18 04:13
Der Lauf des SV Wildflecken ist familiär geprägt, bringt die Teilnehmer aber an ihre Grenzen.
Einen Fahrdienst? Den brauchen diese Sportler nicht. Schließlich war der Rückweg ins Helmu... » mehr
Fußball: Drei Vereine, ein Team
2018-06-02 09:48
Im oberen Sinngrund in der Rhön entsteht eine neue große Spielgemeinschaft.
Der SC Schwarz-Weiß Oberbach, der SV Riedenberg und der SV Wildflecken bilden ab kommender Saison eine gemeinsam... » mehr
Dart: Serie geht weiter - DC Magics mit 12. Sieg in Folge!
2018-05-24 13:40
Unterfrankenliga 2 (UDV 2)
DC Magics – Spfr. Steinsfeld 9:3 (31:19)
Die Dart-Mannschaft des SV Wildflecken „DC Magics" hat ihre Siegesserie in der UDV 2 fortgesetzt. Das Team um Mannschaft... » mehr
BIKE and RUN
2018-05-17 08:26
Am Samstag, den 16.06.2018, um 14.00 Uhr veranstaltet der SV Wildflecken sein zweites Bike & Run.
Dazu sind alle Freunde des Mountain-Bike Sports und Hobby-Läufer recht herzlich eingeladen.
G... » mehr
Run up the Hill 2018
2018-05-16 18:14
Einladung
Sehr geehrte Damen und Herren,
der Standortälteste Standort Wildflecken und der Sportverein Wildflecken laden auch in diesem Jahr zum "Run up the Hill" recht herzlich ein.
Start is... » mehr
Dart: DC Magics weiterhin ohne Punktverlust
2018-05-15 15:49
Unterfrankenliga 2 (UDV 2)
Siegesserie ausgebaut, Erfolgsweg fortgesetzt – so lässt sich das Abschneiden der Dart-Mannschaft des SV Wildflecken „DC Magics“ in ihrem zehnten und elfte... » mehr
Zwei SVler beim Abschiedsturnier des BTTV-Kreises Rhön
2018-05-10 20:30
Der Bayerische Tischtennis-Verband hat seine Strukturreform verabschiedet und setzt sich seit Inkrafttreten der Satzung am 1. Mai 2018 aus 16 Bezirken zusammen. Die vormals zwei Untergliederungsebenen mit 63 Kr... » mehr
Dart: DC Magics - Dritter Pokalauftritt, dritter Sieg!
2018-04-24 17:36
UDV-Pokal, Spielmodus 501 Best of 5
DC Marktheidenfeld – DC Magics 0:16 (6:48)
In seinem dritten Spiel um den UDV-Pokal musste das Dart-Team des SV Wildflecken „DC Magics“ beim eine ... » mehr
Schach: SVW siegt kampflos zum Saisonabschluss
2018-04-19 10:42
A-Klasse Haßberge/Rhön
SV Wildflecken – SK Gerolzhofen II 6,0:0,0
Zu ihrem letzten Saisonspiel musste die Mannschaft des SV Wildflecken nicht antreten. Der Gegner aus Gerolzhofen hatt... » mehr
Tischtennis: SVW-Erste beendet Saison als Absteiger
2018-04-18 16:27
Erwartete Niederlage im letzten Saisonspiel! 2. Kreisliga Süd Rhön, Herren
TSV Aschach II – SV Wildflecken 9:3 (28:10 Sätze)
Wie erwartet verlor die erste Mannschaft des SV Wildfl... » mehr
Dart: DC Magics weiterhin ohne Niederlage Richtung Aufstieg
2018-04-17 11:49
Unterfrankenliga 2 (UDV 2)
DC Magics – Falco Darters Oberhohenried 11:1 (37:7)
Die Erfolgsserie der Dart-Mannschaft des SV Wildflecken „DC Magics“ nimmt kein Ende: Auch in ihrem neun... » mehr
Tischtennis: SVW-Erste - Achtungserfolg gegen designierten Meister
2018-04-15 20:44
2. Kreisliga Süd Rhön, Herren
SV Wildflecken – TSV Arnshauen II 4:9 (16:28 Sätze)
„Wir halten mindestens 90 Minuten durch!“ Dies versprach SVW-Teammanager Stefan Riesn... » mehr
Tischtennis: SVW-Erste verliert Krimi mit unglücklichem Ausgang
2018-04-12 11:31
2. Kreisliga Süd Rhön, Herren
TSV Stangenroth II – SV Wildflecken 9:7 (36:27 Sätze)
Tischtennis extrem, das zeigte die erste Mannschaft des SV Wildflecken in ihrem drittletzten Sp... » mehr
Dart: DC Magics macht das Dutzend voll
2018-04-09 21:09
Unterfrankenliga 2 (UDV 2)
DJK Weichtungen – DC Magics 0:12 (3:36)
Mit dem erwarteten Auswärtssieg beim Tabellenletzten DJK Weichtungen setzte die Dart-Mannschaft des SV Wildflecken „... » mehr
Tischtennis: Nur noch ein Wunder rettet SVW-Erste vorm Abstieg
2018-03-29 12:30
2. Kreisliga Süd Rhön, Herren
SV Wildflecken – SV Ramsthal III 4:9 (20:29 Sätze)
Das war’s dann wohl. Ihre wohl letzte halbwegs realistische Chance auf den Klassenerhalt ver... » mehr
Schießen: Niederlage zum Saisonabschluss
2018-03-27 10:05
Luftgewehr: A-Klasse 2 Rhön-Saale
SV Wildflecken – SSV Nüdlingen 1433:1462
Mit einer klaren 1433:1462-Heimniederlage musste sich die Luftgewehr-Mannschaft der Schützenabteilung de... » mehr
Drei gleichberechtigte Vorsitzende leiten den Sportverein
2018-03-26 15:48
Die außerordentliche Versammlung beim SV Wildflecken brachte ein Ergebnis bei der Neuwahl
Stürmische Zeiten liegen hinter dem SV Wildflecken, dem es zuletzt nicht auf Anhieb gelungen war, einen ... » mehr
Tischtennis: SVW II gewinnt zum Saisonabschluss
2018-03-25 17:26
4. Kreisliga (4er) Rhön, Herren
SV Wildflecken II – SV Machtilshausen 8:2 (25:11 Sätze)
Ihr letztes Spiel einer anstrengenden Saison gewann die zweite Tischtennismannschaft des SV Wild... » mehr
Dart: DC Magics erreicht 3. Pokalrunde
2018-03-24 13:41
UDV-Pokal, Spielmodus 501 Best of 5
DC Magics – DJK Dipbach 11:5 (39:25)
In der zweiten Runde des UDV Pokals musste das Dart-Team des SV Wildflecken „DC Magics“ gegen die eine Klasse... » mehr
Schach: SVW mit knappem Auswärtssieg
2018-03-21 18:35
A-Klasse Haßberge/Rhön
SK Gerolzhofen II – SV Wildflecken 2,5:3,5
Eine spannende Partie entwickelte sich zwischen der Reserve des SK Gerolzhofen und dem SV Wildflecken. Der Gastgeber ... » mehr
Tischtennis: SVW II - Revanche geglückt
2018-03-17 09:37
4. Kreisliga (4er) Rhön, Herren
SV Wildflecken II – Heimatverein Burglauer II 8:1 (24:9 Sätze)
Etwas überraschend, vor allem in der Höhe von 8:1, gewann die Reserve des SV Wi... » mehr
Schießen: LG-Team zurück in der Spur
2018-03-15 12:01
Luftgewehr: A-Klasse 2 Rhön-Saale
SV Reiterswiesen III – SV Wildflecken 1416:1433
Gut erholt von der 1368:1370-Heimniederlage gegen die SG Poppenroth IV zeigte sich die Luftgewehr-Mannschaf... » mehr
Tischtennis: SVW-Erste - Erwartete Niederlage gegen Tabellenzweiten
2018-03-12 13:11
2. Kreisliga Süd Rhön, Herren
SV Wildflecken – TV/DJK Hammelburg II 4:9 (16:31 Sätze)
Mit 4:9 musste die erste Mannschaft des SV Wildflecken gegen den Tabellenzweiten TV/DJK Hamme... » mehr
Alte Herren: Einladung zur Tagesfahrt nach Ingelheim
2018-03-11 09:57
Die Alten Herren des SV Wildflecken bieten für Samstag, 11.08.2018, eine Tagesfahrt nach Ingelheim am Rhein an.
Die Abfahrt erfolgt um 12 Uhr in Wildflecken. Es ist eine Weinwanderung, Weinprobe und d... » mehr

Newsarchiv

 Artikelsuche  Bitte die Suchkriterien auswählen:

Jahr:
Monat:
Suchbegriff(e):  optional

Jahr: 

Über uns

Der Sportverein Wildflecken wurde 1934 gegründet und konnte 2009 sein 75-jähriges Jubiläum feiern.

Mit rund 500 Mitgliedern gehört er zu den größten Vereinen im Markt Wildflecken. Er ist Eigentümer eines Sport­heimes und Sportplatzes in Wildflecken sowie eines Schützenhauses in Oberwildflecken. Amtierender Vorsitzender ist derzeit Wolfgang Illek, 97772 Wildflecken, Florian-Geyer Str. 23.

Zwölf ausgebildete Übungsleiter bieten regelmäßig sportliche Betätigungen zum mitmachen für "Jung und Alt" an:
  • Fußball (Bambini, Schüler, Jugend, Senioren und alte Herren)
  • Tischtennis (Schüler, Jugend und Senioren)
  • Schützen (Schüler, Jugend und Senioren)
  • Schach (für jedes Alter)
  • Ju-Jutsu (für jedes Alter)
  • Damengymnastik und Aerobic (für jedes Alter)
  • Volleyball (Jugend und Schüler)
  • Leichtathletik (für jedes Alter)
  • Kinderturnen
  • Mutter-Kind-Turnen
  • Dart
Der Sportverein hat sich zu einem Breitensportverein entwickelt, dem mehr als 230 Kinder und Jugendliche angehören. Der Sportverein versucht seinem Nachwuchs ein vielschichtiges sportliches Angebot zu präsentieren, dass es den Kindern und Jugendlichen ermöglicht, ihre individuellen Fähigkeiten und das Sozialverhalten, Gemeinschaftsgefühl und die Integration von Neubürgern positiv zu fördern.

Einzelheiten zum sportlichen Angebot können Sie den anschließenden Vorstellungen der Abteilungen entnehmen. Als "familienfreundlicher" Verein bietet er einen gesonderten Familienbeitrag für seine Mitglieder an.

Fußball

Fußball

Fußball - 1. Mannschaft

Trainingszeiten: Mittwoch und Freitag, 19.00 Uhr
Trainingsort: Sportanlage SV Wildflecken
Allg. Infos: 1. Mannschaft: B-Klasse Rhön Gruppe 1
Kontakt: Schmid, Andreas (sportlich)
Tel.: 09745/930140
E-Mail: andreasschmid1@t-online.de

Schmid, Andreas (Trainingsbetrieb, evtl. Spielberichte - Vorschau usw.)
Tel.: 09745/930140
E-Mail: andreasschmid1@t-online.de

Fußball

Junioren

Integration wird "groß" geschrieben. Die Jugendabteilung bildet zur Zeit ca. 50 jugendliche Fußballer im Alter von 6 - 19 Jahren aus.

Fußball-Juniorenbetreuer 2017/2018

Leiter Junioren-Fußball: Möller, Harald Tel.: 09745-3369
Stellv. Leiter Junioren-Fußball: Tong, Horst Tel.: 09745-2475
U9- (F-Junioren)
Trainingszeiten: Sommerzeit Winterzeit
Montag, 16.30 Uhr (SP-W) Freitag, 17.00 - 18.30 Uhr (BW)
Spieltag:
Betreuer/Trainer: Schmid, Andreas Tel.: 0160/2811057
U11- (E-Junioren)
Trainingszeiten: Sommerzeit Winterzeit
(SG) SV Wildflecken 1 (SP-Obb)
(SG) SV Wildflecken 2 (SP-Obb)
Spieltag:
Betreuer/Trainer: Peterk, Jürgen Tel.: 09745/3356
U13- (D-Junioren) bis U19- (A-Junioren)
gehören der 1. JFG Sinntal/Schondratal an
Trainingszeiten: sind über Möller, Harald (Tel. 0178-1803754) bzw.
Tong, Horst (Tel. 09745/2475) zu erfragen

SP-W = Sportplatz Wildflecken
SP-Obb = Sportplatz Oberbach
BW = Turnhalle Rhön-Kaserne

Fußball

Fußball - Alte Herren

Trainingszeiten: Termine nach Rücksprache mit John Collins oder im Schaukasten einzusehen
Trainingsort: Sportplatz (Sommer); Bundeswehr-Sporthalle (Winter)
Allg. Infos: Sauna-Abend nach Rücksprache mit John Collins oder im Schaukasten einzusehen
Kontakt: Collins, John
Tel.: 0160-96498730

Volleyball

Trainingszeiten: Wird zur Zeit nicht angeboten!
Kontakt: Kramlich, Andrej
97769 Bad Brückenau
Tel.: 09741-6368

Ju-Jutsu

Trainingszeiten: Montag und Donnerstag
von 18.00 Uhr bis 20.00 Uhr
Trainingsort: Sportheim Wildflecken
Allg. Infos: Mehr Info über Ju-Jutsu unter:
www.djjv.de (Deutscher JJ-Verband)
www.jjvb.de (Bayerischer JJ Verband)
Kontakt: Höhl, Gerhard
Fleischhauerstr. 12
97772 Wildflecken

Tel.: 09745/2677

Tischtennis

Trainingszeiten: Dienstags 19:00 – 21:00 Uhr
Freitags und samstags nach Anforderung bzw. Rücksprache

Heimspiele:
1. Mannschaft: Freitag 20:00 Uhr
2. Mannschaft: Dienstag 19:30 Uhr
Trainingsort: Voraussichtlich bis August 2018 in der Schulturnhalle im TrÜbPlatz Wildflecken
Bemerkung: gemeinsame Zufahrt mit Personalausweis notwendig, Treffen in der Regel um 18:50 Uhr am Sportheim des SV Wildflecken
Allg. Infos: Am Training können Ranglistenspieler der TT-Abteilung des SV Wildflecken teilnehmen sowie Interessierte am Tischtennis-Sport aller Altersgruppen.

Die TT-Abteilung wurde 1988 unter Abteilungsleiter Vinzenz Dernbach wiederbelebt und konnte seitdem durchaus beachtenswerte Erfolge erringen.
  • Zeitweise 5 aktive Mannschaften in Herren-, Damen-, Jungen- und Mädchen-Ligen
  • Mehrere Meisterschaften und Aufstiege konnten erzielt werden
  • Teilnahme an Bezirks- und Landesmeisterschaften im Einzelspielbetrieb
  • Höchste Spielklasse der Herren war die 3. Bezirksliga (vierte Liga von unten).
Aktuell kann die Abteilung auf ca. 15 Ranglisten- spielerInnen zurückgreifen, welche in zwei Mannschaften am Ligenspielbetrieb teilnehmen.
  1. Herren-Mannschaft:  2.  Kreisliga/Süd Rhön
  2. Herren-Mannschaft: 4. Kreisliga/Süd Rhön (4er-Mannschaft)
Kontakt: Abteilungsleiter
Dernbach, Vinzenz
Tel.: 09745-1224

Stellv. Abteilungsleiter
Maita-Filip, Constantin
Tel.: 09745-930 250
Tel.: 0160 962 496 78

Teammanager
Riesner, Stefan
Tel.: 0171 565 9330

Schützen

Trainingszeiten: Mittwoch und Freitag ab 18:00 Uhr
Trainingsort: Schützenheim in Oberwildflecken, Hirtenweg.
Allg. Infos: Es stehen 10 moderne Luftgewehrstände zur Verfügung. Wir schießen aktuell in der A-Klasse 2 Rhön/Saale. An den Gaumeisterschaften in der Disziplin Luftgewehr beteiligen wir uns regelmäßig.
Kontakt: Nietsch, Peter (1. Schützenmeister)
Sonnenstraße 69
97772 Wildflecken
Tel.: 09745-930 488

Gundelach, Paul (2. Schützenmeister)
Bahnhofstraße 19
97772 Wildflecken
Tel.: 09745-9 30 00 57

Ergebnisse

Mountainbike-Biathlon (MTB-B) - 2007 bis heute

 Ergebnisse 2007 - 4. Wildflecken MTB-B
 Ergebnisse 2008 - 5. Wildfleckener MTB-B
 Ergebnisse 2010 - 7. Wildfleckener MTB-B
 Ergebnisse 2011 - 8. Wildfleckener MTB-B
 Ergebnisse 2012 - 9. Wildfleckener MTB-B
 Ergebnisse 2014 - 10. Wildfleckener MTB-B

Dorfmeisterschaft der Schützen (DMT) - 2009 bis heute

Ergebnisse von der DMT 2009

 Ergebnisse 2009 - DMT der Schützen; Mannschaften
 Ergebnisse 2009 - DMT der Schützen; Einzelschießen

Ergebnisse von der DMT 2010

 Liste der Platzierungen
 Gesamtliste aller Teilnehmer mit Ergebnissen
 Liste aller teilnehmenden Mannschaften

Ergebnisse von der DMT 2012

 Einzelplatzierungen
 Mannschaftsplatzierungen

Ergebnisse von der DMT 2013

 Einzelplatzierungen
 Mannschaftsplatzierungen

Ergebnisse von der DMT 2014

 Einzelplatzierungen
 Mannschaftsplatzierungen

Ergebnisse von der DMT 2015

 Mannschaftsplatzierungen

Ergebnisse von der DMT 2016

 Mannschaftsplatzierungen

Ergebnisse von der DMT 2017

 Einzelplatzierungen
 Mannschaftsplatzierungen

Damengymnastik

Trainingszeiten: Montag: 20.00 - 21.00 Uhr
Trainingsort: Sportheim Wildflecken
Allg. Infos: Teilnehmer: 20 bis 25 Frauen; Alter v. 23 bis 85 Jahre
Kontakt: Raab, Annette
Reußendorfer Str. 55
97772 Wildflecken
Tel.: 09745-1473

Frank, Sabine
Florian-Geyer-Str. 25
97772 Wildflecken
Tel.: 09745-1638

Gehrlein, Christine
Florian-Geyer-Str. 35
97772 Wildflecken
Tel.: 09745-3332

Aerobic

Trainingszeiten: Wird zur Zeit nicht angeboten!

Kinderturnen

Wer? Alle Kinder von 3 bis 7 Jahren
Wann? Treffpunkt donnerstags um 16:15 Uhr (pünktlich!) an der Hauptwache Rhön Kaserne
Wo? Turnhalle Hauptschule, Rhön Kaserne Wildflecken
Kontakt: Morin, Kevin
Tel.: 0151-42533769
Helfrich, Daniela
Tel.: 0160-3770717
Es wird nachhaltig nach einem Konzept geturnt (Koordination, Klettern, usw.)

Wir erwarten eine Zusage am jeweiligen Donnerstag bis 15 Uhr, um besser planen zu können!

Wir sind via
- WhatsApp (Gruppe)
- SMS
- Anruf
erreichbar

Mutter-Kind-Turnen

Allg. Infos: Teilnehmer: Kinder von 2 bis 5 Jahre in Begleitung ihrer Eltern
Trainigszeiten: Wird zur Zeit nicht angeboten!

Schach

Trainingszeiten: Freitag, ab 20.00 Uhr
Trainingsort: Sportheim Wildflecken
Allg. Infos: Interessierte - gerne auch Ungeübte u. Anfänger - sind jederzeit willkommen
Kontakt: Zinn, Volker
Sonnenstr. 9
97772 Wildflecken

Tel.: 09745-91000
Email: info@kreuzberg-apotheke.eu

Ergebnisse

 Ergebnisse 2009 - Blitzschachturnier (26.07.2009)

Leichtathletik

Die Abteilung Leichtathletik wurde im Herbst 2009 von Wolfgang Illek wieder zum Leben erweckt. Sieben mal wurde der allseits bekannte Rhön-Grabfeld Cup (RGC), letztmals im Jahr 2010 in Wildflecken ausgerichtet. Im Jahr 2014 feierte der Lauf sein Comeback, etwas abgewandelt in Form eines Bahnlaufes. Nordic Walking und der Hobbylauf fanden wie immer im Bereich des Bärlochgrabens und des Trimm-Dich Pfades statt. Auf Wunsch der RGC Führung und natürlich auch aufgrund der optimalen Bedingungen in Wildflecken wird der Bahnlauf auch in Zukunft bei uns stattfinden.
Weiterhin wurde mehrfach der Staffellauf "Rund um Wildflecken" durchgeführt. 1999 und 2000 erlebte der "Run up the Hill" seine Wiedergeburt, ich freue mich sehr, dass diese Tradition im Jahr 2010 und 2011 fortgeführt wurde.
Die Leichtathletikabteilung, die sich aus einer lockeren Lauf- bzw. Walking-Gruppe zusammensetzt, nimmt an verschiedenen Läufen in der Region teil. Ein Schwerpunkt ist das alljährliche Training und die Abnahme des Deutschen Sportabzeichens. Dazu findet auch jedes Jahr ein gemeinsames Sportfest mit der Grund- und Mittelschule statt. Dass sich der Einsatz lohnt, zeigt die gute Plazierung im alljährlichen Schulsportwettbewerb.
Trainings- und Abnahmetermine sowie Informationen können auf der SV Seite und im Infokasten am Sportheim eingesehen werden.

Alle Sportbegeisterten sind herzlich willkommen, ich freue mich über Eure Anregungen und über Euer Interesse!
Kontakt: Illek, Wolfgang
Florian-Geyer Str. 23
97772 Wildflecken

Tel.: 0160/1550659
Email: wolfgang-illek@t-online.de

Dart

Trainingszeiten: Mittwoch - Freitag ab 20.00 Uhr
Trainingsort: Magics, Bischofsheimer Str. 26, Wildflecken
Allg. Infos: Die Sportabteilung Dart wurde am 1.07.2016 durch Steffen Wiegand und Heiko Janke gegründet. Mit 11 weiteren größtenteils neuen SV Mitgliedern wurde ab September 2016 der aktive Spielbetrieb aufgenommen. Derzeit befindet sich unsere DC Magics Wildflecken Mannschaft in der Unterfrankenliga 2. Geplant ist mit einem zweiten Dart-Team ab Mitte 2018 ins Rennen zu gehen.
Kontakt: Abteilungsleiter
Wiegand, Steffen
97772 Wildflecken
Tel.: 09745-930850

Stellv. Abteilungsleiter
Janke, Heiko
97789 Breitenbach
Tel.: 09741-9395860

Ergebnisse

Rhön-Grabfeld-Cup:

 Lauf 2009
 Lauf 2010
 Lauf 2014
 Lauf 2015
 Lauf 2016 - Alle
 Lauf 2016 - Hauptlauf
 Lauf 2017 - Alle
 Lauf 2017 - Hauptlauf

Run up the Hill:

 Lauf 2011 - Ergebnisliste sortiert nach Altersklasse und Platzierung
 Lauf 2011 - Teilnehmerliste sortiert nach Einlaufzeit
 Lauf 2016 - Ergebnisliste sortiert nach Altersklasse und Platzierung
 Lauf 2016 - Teilnehmerliste sortiert nach Einlaufzeit
 Lauf 2017 - Ergebnisliste sortiert nach Altersklasse und Platzierung
 Lauf 2017 - Teilnehmerliste sortiert nach Einlaufzeit

Bike and Run:

 Lauf 2017

Chronik des Sportvereins Wildflecken 1934

Vorwort des Autors

Die Protokollbücher, Sammlungen der Zeitungsberichte, das umfangreiche Vereinsalbum, und der Schriftwechsel des Sportvereins waren mir eine große Hilfe. Das Sichten und Lesen dieser Unterlagen nahm allerdings viel Zeit in Anspruch.

Es kostete viel Zeit, Geduld und Energie bis alle Daten, Zahlen und Fakten zusammengetragen waren. Urlaub, Wochenenden und viele „Feierabendstunden“ mussten geopfert werden. In zahlreichen Gesprächen mit ältern Vereinsmitgliedern und Bürgern gelang es, fehlende Namen zu dem umfangreichen Fotomaterial zu ermitteln und weitere offene Frage zu klären. Ingesamt kamen in der Zeit von Juli 2008 bis April 2009 alleine für mich ca. 2500 Stunden zusammen. Trotz der vielen Stunden, die ich investiert habe, wurde die Zeit zum Ende hin recht knapp und so kann es sein, dass sich doch der eine oder andere Fehler eingeschlichen hat. Sei es, dass ein Name falsch geschrieben wurde, ein Buchstabe fehlt oder die Satzzeichen nicht richtig sitzen. Dies bitte ich nachzusehen und sollte die Freude beim Lesen der Chronik nicht trüben.

Ich danke allen, die Berichte geliefert und Dokumente, Bilder etc. zur Verfügung gestellt haben und die damit einen wichtigen Beitrag zur Verwirklichung dieser Chronik leisteten.

Mein besonderer Dank gilt:

  • Meiner Frau Renate
  • Für Ihr Verständnis, ihre Geduld, ihre guten Tipps sowie für das Korrekturlesen.
  • Meinem Sohn Florian
  • Auch ihm danke ich für sein Verständnis, seine Geduld und Überlassung seiner Computeranlage und guten Tipps. Ganz besonders danke ich ihm für seinen Einsatz bei der Erstellung der „Fußballchronik“. Hierfür opferte er seinen Jahresurlaub.
  • Meinem Onkel, Schriftführer Helmut Raab
  • Ohne seine tatkräftige Unterstützung hätte ich dieses Buch in der Kürze der Zeit nicht erstellen können. Vorausschauend hatte er ein Vereinsarchiv angelegt. Auch auf die von ihm erstellten Festschriften konnte ich zurückgreifen. Dies war eine wertvolle Hilfe.
  • Meiner Nichte Magdalena
  • Für ihren Einsatz bei der Erstellung der „Schützenchronik“. Sie hat ordnerweise Material gesichtet und zusammengetragen.
  • Meinem Freund Hermann Türk
  • Als es darum ging, einen qualifizierten Korrekturleser für die Chronik zu finden, fiel mir Hermann ein. Wie es seine stets hilfsbereite Art ist, sagte er spontan zu. Dass er zusammen mit mir die Chronik der Schachabteilung verfassen musste, hätte er sich bestimmt nicht träumen lassen. Ohne seine Mithilfe wäre dies zeitlich nicht zu schaffen gewesen.
  • Stefan Hergenröder
  • Ihm danke ich im Namen der Ju-Jutsu- und Schachabteilung für seine Unterstützung bei der Bild und Textbearbeitung.
  • Karl Kohlhepp
  • Ihm gilt mein besonderer Dank. Gestatten Sie mir zunächst ein paar Sätze zur Person von Karl Kohlhepp. Er ist Mitarbeiter der Firma Rötter Druck und Verlag GmbH. Zuvor war er bei der Druckerei Schneider in Zeitlofs, die es heute leider nicht mehr gibt, beschäftigt. Sicherlich fragen Sie sich, warum ich dies erwähne. Der Seniorchef der Druckerei Schneider, Hans Schneider, war von 1956 bis 1959 der 1. Vorstand des Sportvereins. Hier schließt sich der Kreis zum SV Wildflecken.
    Ohne die begleitende Hilfe von Karl Kohlhepp hätte ich das Buch nicht am „Heimcomputer“ in Eigenregie gestalteten können. Er opferte viele Stunden seiner Zeit nach Dienstschluss, um mit mir Probleme zu besprechen und Lösungen zu erarbeiten.

Ein besonderes Dankeschön gilt nicht zuletzt Damian Jagos, der dafür gesorgt hat, dass diese Chronik im Zeitalter der „Neuen Medien“ unter der Homepage des Sportvereins im Internet zur Verfügung steht und eingesehen werden kann.

Ich wünsche dieser Chronik eine weite Verbreitung und viele interessierte Leser.

Wildflecken, 16.05.2009
Thomas Helfrich

Vorstellung der Vereinschronik

Thomas Helfrich erarbeitete Chronik zum 75-jährigen Jubiläum des Sportvereins

Thomas Helfrich (r.) übergibt an den Vorsitzenden Jürgen Peterek im Vorstandszimmer des Sportvereins die "Erstausgabe" der Chronik 75 Jahre SV Wildflecken (1934 – 2009)

Als die Vorstandschaft mit den Vorbe­reitungen zum 75-jährigen Gründungsjubiläum des Sportvereins im Herbst 2007 begann, stand die Frage nach der Ausarbeitung einer „Festschrift“ auf der Tagesordnung. Zu den vorausgegangenen Jubiläen (45 und 50 Jahre), die 1979 und 1984 gefeiert wurden, hatte Schriftführer Helmut Raab jeweils Festschriften in der üblichen Heftform ausgearbeitet. Jetzt erarbeitet Thomas Helfrich eine Chronik in Buchform.

Raab hatte damals angeregt, zu diesem besonderen Jubiläum wieder eine Festschrift zu erstellen, zumal in den letzten 25 Jahren einige bedeutende Baumaßnahmen verwirk­licht worden waren. Sein Wunsch war es, diesmal nach einem Chronisten mit neuen Ideen Ausschau zu halten. Seine Unterstützung stellte er dazu nicht in Frage.

Fast 50 Jahren dabei

Im Sommer 2008 wurde das Thema „Chronik“ in einer Sitzung der Vorstandschaft mit allen Abteilungsleiter/-innen und Mitgliedern des Festausschusses erneut besprochen. In dieser Runde formulierte Thomas Helfrich seine Vorstellung von einer umfassenden Chronik. Diese sollte nach seiner Meinung alle Aktivitäten des Vereins seit seiner Gründung detailliert aufzeigen.
Es fand sich jedoch zunächst niemand, der diese Aufgabe übernehmen wollte. Nach längerem Hin und Her erklärte sich Thomas Helfrich dann selbst bereit, die Ausarbeitung zu übernehmen.
Mit seiner langjährigen Vereinszugehörigkeit (fast 50 Jahre) hat er einen guten Einblick in das Vereinsgeschehen. So gehört er seit mehr als 40 Jahren als aktiver Schütze der Schützenabteilung an und spielt seit seiner frühesten Jugend Fußball beim Sportverein. Seit dem Jahr 2000 ist er als Kassenprüfer auch Mitglied der erweiterten Vorstandschaft des Sportvereins.

Unterlagen gesichtet

Schon wenige Wochen später stellte Thomas Helfrich der Vorstandschaft seine ersten Überlegungen in Form einer Power Point Präsentation vor. Sein Vorschlag und Ehrgeiz waren es, diesmal nicht eine übliche Festschrift, sondern eine umfassende Chronik in Buchform zu erstellen. Dieses Buch sollte das Geschehen der 75-jährigen Vereinsgeschichte lückenlos und mit Bildern belegt widerspiegeln. Nachdem er die Vorstandschaft davon überzeugt hatte, begann er unverzüglich mit der Arbeit. Dabei waren ihm die Protokollbücher, Sammlungen der Zeitungsberichte, das umfangreiche Vereinsalbum und der Schriftwechsel des Sportvereins eine große Hilfe. Das Sichten und Lesen dieser Unterlagen nahm allerdings viel Zeit in Anspruch.

Erster Entwurf im Herbst

Ende September 2008 hatte Thomas Helfrich der Vorstandschaft und den Abteilungsleitern seinen ersten Entwurf präsentiert. Doch kostete es auch noch viel Zeit, Geduld und Energie, bis alle Daten, Zahlen und Fakten zusammengetragen waren. Urlaub, freie Wochenenden und viele Feierabendstunden wurden von ihm geopfert. In vielen Gesprächen mit älteren Vereinsmitgliedern und Bürgern gelang es ihm, fehlende Namen aus dem umfangreichen Fotomaterial zu ermitteln und weitere Fragen zu klären. Nach Vorgesprächen mit Karl Kohlhepp von der Firma Rötter Druck und Verlag und seiner begleitenden Hilfe gestaltete Helfrich das Buch in Eigenregie am Computer. Dazu gehörten unter anderem das Einscannen und Bearbeiten des Bildmaterials, die Gestaltung der einzelnen Buchseiten, die Texteingabe und das Erstellen von Tabellen. Dies alles war natürlich nur durch die Mit- und Zuarbeit weiterer Helfer möglich.

Sehr zeitaufwendig

So ist es ihm gelungen, seinem Ziel, die 75-jährige Geschichte des Sportvereins kurzweilig und informativ darzustellen, immer näher zu kommen. Sorgfältiges Prüfen, und Recherchieren waren für Helfrich von Beginn an eine Selbstverständlichkeit. Trotzdem könne auch nach mehrfachem Korrekturlesen durch ihn selbst und andere Personen nicht ausgeschlossen werden, dass der eine oder andere Fehler übersehen wurde, bedauert Helfrich. Allerdings muss er auch zugeben, dass er sich diese Arbeit an der Chronik so zeitaufwendig nicht vorgestellt hatte.

40 Kapitel auf 448 Seiten

Die Chronik des Sportvereins bietet auf 448 Seiten über 890 Bilder, 85 Tabellen, 35Dokumente und 40 in sich abgeschlossene Kapitel zu den wichtigsten Ereignissen von den Anfängen bis heute. Der Leser des Buches – dazu werden sicher nicht nur die ehemaligen und heutigen Mitglieder des Sportvereins gehören – werden die Namen der bisherigen Vorsitzenden und Vorstandschaften, Bericht über die Aktivitäten der Abteilungen, Schiedsrichter, Sportheimpächter, Entwicklung der Mitgliederzahl sowie Einzelheiten zu den Ehrungen, Neujahrsempfängen, Volksmärschen, den Bau der zahlreichen Sportanlagen und Vereinsgebäude und vieles mehr finden und hoffentlich mit Interesse lesen.

Dank der Vorstandschaft

Die Chronik wird Thomas Helfrich beim Festkommers am 16. Mai den Mitgliedern, Gästen und der Öffentlichkeit vorstellen. Es ist ihm eindrucksvoll gelungen, eine "Chronik" zu schaffen, die nicht nur unter den Mitgliedern auf ein großes Interesse stoßen wird. Die Vorstandschaft ist Helfrich für seine Arbeit, die ihn viele Monate quasi Tag und Nacht beschäftigt hat, zu großem Dank verpflichtet. Er wird mit dieser Chronik in die Geschichte des Sportvereins eingehen.

[Vorbericht der Saale - Zeitung Dienstag, 28. April 2009]

Inhalt

Inhaltsverzeichnis unserer Chronik

Auszüge aus der Chronik

Shop

Titel: 75 Jahre Sportverein Wildflecken
1934-2009
Umfang:   448 Seiten
Größe: (B-H-T) 22-29-2,5 cm
Gewicht: 1,7 kg
Preis: 30,00 € inkl. gesetzl. MwSt.
Versand: 5,00 €

Der Leser der Chronik wird zum Zeugen der Vereinsgeschichte
  • Gründung des Sportvereins und dessen Abteilungen
  • Aktivitäten der Abteilungen
  • der sportlichen Erfolge
  • Bau des Sportheims
  • Bau der Sportanlagen und Gebäude
  • Vereinsjubiläen, Ehrungen
  • Veranstaltungen (Neujahrsempfang, Volksmarsch)
Die Chronik bietet auf 448 Seiten
  • über 890 Bilder
  • über 85 Tabellen
  • über 35 Dokumente
  • und 40 in sich abgeschlossene Kapitel zu den wichtigsten Ereignissen von den Anfängen bis heute

Hier können Sie das Buch bestellen:




Titel: 75 Jahre Sportverein Wildflecken
1934-2009
Format:   DVD
Filmlänge: 27 min
Preis: 10,00 € inkl. gesetzl. MwSt.
Versand: 2,00 €

Die DVD zeigt die Geschichte des Sportvereins auf der Basis alter Filme ergänzt mit Aufnahmen der heutigen Abteilungen und entsprechend kommentiert.

Hier können Sie die DVD bestellen:




Preis: 38,00 € inkl. gesetzl. MwSt.
Versand: 5,00 €

Hier können Sie das Buch zusammen mit der DVD bestellen:

Bestellung - Rechnungsanschrift

  Anrede:
* Vorname:
* Nachname:
* Straße/Nr:
* PLZ/Ort:  
* Email-Adresse:

Die mit * gekennzeichneten Daten müssen angegeben werden.

Hinweis: Bitte achten Sie auf die Eingabe Ihrer korrekten Email-Adresse, da Sie sonst keine Rechnung von uns erhalten können. Ihre persönliche Angaben werden ausschließlich zur Abwicklung der Bestellung verwendet.

Bestellung - Datenüberprüfung

Bitte überprüfen Sie Ihre Angaben auf Korrektheit.

Ihre persönlichen Bestelldaten:

Bestellartikel:


Zahlungsart:

 Rechnung (Sie erhalten per Email eine Rechnung)

Bestellung - Bestätigung

Ihre Bestellung wurde erfolgreich entgegengenommen.

Die Rechnung wurde bereits an die von Ihnen angegebene Email-Adresse geschickt.

Vielen Dank für Ihren Einkauf,

SV Wildflecken

Kontakt





*Pflichtfeld

Email senden...

Impressum

Angaben gemäß § 5 TMG:

SV Wildflecken 1934 e.V.
Am Sportplatz 1
97772 Wildflecken

Vertreten durch den Vorstand:

Wolfgang Illek ( 2. Vorsitzender)

Kontakt:

Tel.: 09745 / 743 (Sportheim)
Tel.: 09745 / 3833 (2. Vorsitzender Wolfgang Illek)
Email: info@sv-wildflecken.de

Registereintrag:

Eintragung im Vereinsregister
Registergericht: Amtsgericht Schweinfurt
Registernummer: 7558

Umsatzsteuer-ID:

Umsatzsteuer-Identifikationsnummer gemäß §27 a Umsatzsteuergesetz:
205/111/60678

Verantwortlich für den Inhalt nach § 55 Abs. 2 RStV:

(2. Vorsitzender Wolfgang Illek)

Quelle: erstellt mit dem Impressum-Generator eingetragener Verein (e. V.) von eRecht24.

Haftungsausschluss:

Haftung für Inhalte

Die Inhalte unserer Seiten wurden mit größter Sorgfalt erstellt. Für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der Inhalte können wir jedoch keine Gewähr übernehmen. Als Diensteanbieter sind wir gemäß § 7 Abs.1 TMG für eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Nach §§ 8 bis 10 TMG sind wir als Diensteanbieter jedoch nicht verpflichtet, übermittelte oder gespeicherte fremde Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen. Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der Nutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen bleiben hiervon unberührt. Eine diesbezügliche Haftung ist jedoch erst ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung möglich. Bei Bekanntwerden von entsprechenden Rechtsverletzungen werden wir diese Inhalte umgehend entfernen.

Haftung für Links

Unser Angebot enthält Links zu externen Webseiten Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar. Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Links umgehend entfernen.

Urheberrecht

Die durch die Seitenbetreiber erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Erstellers. Downloads und Kopien dieser Seite sind nur für den privaten, nicht kommerziellen Gebrauch gestattet. Soweit die Inhalte auf dieser Seite nicht vom Betreiber erstellt wurden, werden die Urheberrechte Dritter beachtet. Insbesondere werden Inhalte Dritter als solche gekennzeichnet. Sollten Sie trotzdem auf eine Urheberrechtsverletzung aufmerksam werden, bitten wir um einen entsprechenden Hinweis. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Inhalte umgehend entfernen.

Datenschutz

Die Nutzung unserer Webseite ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder eMail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies, soweit möglich, stets auf freiwilliger Basis. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben.

Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit ausdrücklich widersprochen. Die Betreiber der Seiten behalten sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-Mails, vor.

Quelle: Disclaimer von eRecht24, dem Portal zum Internetrecht von Rechtsanwalt Sören Siebert.

Anfahrt

Straßenkarte aus: www.openstreetmap.de

Die rot markierten Straßen zeigen den Weg zu unserem Sportverein.

Gästebuch

101. Kurt Raab
2017-12-07 09:30
Ich kann Klaus Wiegand nur zustimmen.
Mit Erwin, Klaus, ehemaliger Spieler usw. kann ich auch nichts anfangen.
Also bitte den vollständigen Namen angeben, wenn man im Gästebuch zu einem Thema einen Beitrag leisten möchte.
Ich wünsche allen noch eine besinnliche Adventszeit, Frohe Weihnachten und einen guten Start ins Neue Jahr.

Mit sportlichem Gruß Kurt Raab
102. Steven Brodführer
2017-12-07 19:54
Ich wünsche dem SVW alles Gute für die Zukunft.
Wenn alles zusammenhalten und an einem Strang ziehen, dann findet sich auch wieder ein Vorstand, der sich wirklich bereit dazu fühlt und merkt, dass alle den Verein weiterleben lassen wollen.
Es wäre wirklich schade, wenn der Verein total zu Grunde ginge.
Vor 5 Jahren gab es noch zwei Mannschsaften bei den Herren im Fußball, dann nur noch eine, dann zwei gescheiterte Fusionen und jetzt gibt es in der langen erfolgreichen Ära der Fußballer gar nichts mehr.

Aber ich bin überzeugt davon, dass es in Wildflecken noch genügend Leute gibt, die hinter dem Verein stehen und helfen ihn aus der Krise zu ziehen.
Dann gibt es sicher auch bald mal wieder eine Fußballmannschaft.

Allen eine schöne Weihnachtszeit und einen gesunden Übergang ins neue Jahr 2018.

103. Illek Wolfgang
2017-12-13 18:09
Hallo Peter

Der Neujahrsempfang des SV Wildflecken ist am 14.01.2018 ab 10.30 Uhr. Auf diesem Weg schon jetzt herzliche Einladung an Dich und Deine Frau, wir freuen uns über Euer kommen.
Besinnliche Weihnachtstage und einen guten Beschluss, Grüße nach Nürnberg!

Wolfgang
104. Albin Kleinheinz
2017-12-18 17:49
An alle Saunagänger der AH
Am 23.12. keine Sauna
AM 30.12. Sauna mit Candlelight dinner

Am 5.1.2018 Kreuzbergwanderung
Treffpunkt: 16h Sportheim
105. Harald Möller
2018-03-26 17:37
Ich möchte der jungen Vorstandschaft recht herzlich gratulieren. Ich bitte alle Mitglieder die neue Vorstandschaft kräftig zu unterstützen. Es geht nur gemeinsam. Wir Betreuer der Fussballjunioren werden alles erdenklich tun das in den nächsten Jahren wieder eine Seniorenmannschaft getellt werden kann.
Neuer Gästebucheintrag
Ihr Name:
Ihr Eintrag:

Geburtstagskalender

23-06-2018
Gestern

Heute

Morgen
Lukas Krieger - 9 J.
Vinzenz Dümig - 5 J.

Downloads

 Antrag zur Aufnahme in den SV Wildflecken 1934 e.V. (0,2 MB)
Geburtstagskinder
Keines unserer Vereinsmitglieder hat heute Geburtstag.
Infobox
News
Heute: 0
Letzte 7 Tage: 2
Gesamt: 25
Newsarchiv
Letzte 30 Tage: 0
Gesamt: 1687
MediaCenter
Vor Kurzem: 2
Gesamt: 15
Gästebuch
Heute: 0
Gesamt: 105
Pinboard
Heute: 0
Vor Kurzem: 0
Gesamt: 0
Anerkennung
Anerkannter Stützpunktverein 2010
( 4 )
© 2009 S.V. Wildflecken 1934 e.V. All rights reserved  •  Development and Design: Damian Jagos
( 155522 )